Logo 2 4 oH







a53dc21914

00fcbbb686

Therapeutisches Reiten

Mit Hilfe des Interaktionspartners Pferd bieten wir eine individuelle Förderung des Einzelnen, aufbauend auf seinen Stärken und Ressourcen. Therapeutisches Reiten kann unter anderem dabei helfen, Motorik und Körperkoordination sowie das Gleichgewicht zu verbessern. Im Umgang mit dem Pferd können soziale Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein erlernt und verstärkt werden. Die Eigen-wahrnehmung kann gefördert und das Selbstvertrauen gesteigert werden.

Dabei geht es beim therapeutischen Reiten - wie auch in unserem Unterricht generell - nicht nur um das Reiten selbst. Weitere wesentliche Schwerpunkte sind die Kontaktaufnahme und der Umgang mit dem Pferd, der Körperkontakt und die Pferdepflege sowie das Führen des Pferdes, Bodenarbeit und Freiarbeit. Nähere Informationen zu unseren Methoden finden Sie unter Philosophie


2014 08 03684 Hoffmann